Höllische Gedanken

Zuerst einmal ein Liedchen dazu:

So wenig wie ein Wetterfrosch (Bezeichnung für diejenigen, welche die Wetterprognosen erstellen) mit dem Wetter drohen kann,
so wenig kann ein Christ, drohen mit der Hölle.

Weil der Wetterfrosch nicht das Wetter macht und der Christ nicht die Hölle.

Eigentlich logisch oder nicht? Und doch habe ich immer wieder den Vorwurf gehört, dass Christen mit der Hölle drohen. Und ich kann diesen Vorwurf verstehen. Hat doch die Katholische Kirche lange Zeit zwar nicht mit der Hölle, aber mit dem Fegefeuer gedroht und damit eine Menge Geld verdient. Und sie hat dabei auch den Menschen vorgegaukelt, sie hätte die Macht darüber zu entscheiden, wer und wie lange jemand dort hinein kommt.  Ja, das ist doch Käse von gestern! Das ist doch nun schon lange vorbei! Oder spukt dennoch etwas in vielen Köpfen irgendetwas davon herum?

Nun wer die Bibel wirklich kennt, der weiss, dass eine Hölle dort zwar nicht das dominierende Thema ist, aber doch deutlich erwähnt wird. Aber auch für diejenigen, die nicht an die Bibel glauben, gilt, dass wenn es tatsächlich eine Hölle gibt, diese keine Erfindung von Menschen sein kann. Kein Mensch kann eine Hölle erschaffen, ausgenommen von einer Minihölle, die er auf dieser Erde auslösen kann. Aber die Hölle von der die Bibel spricht,  ist nicht eine Hölle in diesem Leben auf dieser Erde, sondern nach diesem Leben.

Und sollte es tatsächlich eine Hölle geben, kann auch kein Mensch, auch keine Kirche, darüber entscheiden, wer in diese Hölle kommen wird und wer nicht. Die Bibel sagt klar, dass darüber Gott entscheiden wird.

Drohen kann nur, wer das Angedrohte auch ausführen kann. Deshalb kann auch kein Christ und auch keine Kirche mit der Hölle drohen. Ganz einfach, weil er keine Hölle erschaffen kann und nicht entscheiden kann, wer allenfalls in eine bestehende Hölle geworfen werden soll.

Aber genau so wenig kann ein Christ die Hölle abschaffen, wenn es sie tatsächlich gäbe. Ist doch auch logisch, oder? Aber einige scheinen auf eine geniale Lösung gekommen zu sein. Sie sagen sich: Ich glaube einfach nicht an eine Hölle. Und weg ist sie. Wirklich? Ja, tatsächlich mit etwas Übung und etwas Zeit ist sie nicht mehr in ihren Gedanken. Andere stellen ein Tabu auf: Über die Hölle spricht man nicht! Und so existiert die Hölle nicht mehr in den Gesprächen, Vorträgen, Predigten und Büchern. Aber hat man so die Hölle tatsächlich abgeschafft? Ich möchte die Antwort auf diese Frage dem klugen Leser überlassen.

Macht der Wetterfrosch seinen Job gut, wenn er gutes Wetter ansagt und sollte man ihm kündigen, wenn er schlechtes ansagt? Nein, wir sind doch froh (auch wenn wir vielleicht frustriert sind) wenn er schlechtes Wetter ansagt, weil wir uns dann darauf einstellen und uns dementsprechend planen und einrichten können.

Machen Christen einen schlechten Job, wenn sie darauf hinweisen, dass die Bibel klar von einer Hölle spricht, aber auch klar davon, dass Gott absolut kein Interesse daran hat, irgendjemand in die Hölle zu werfen? Droht Gott mit der Hölle? Nun das kann man anschauen, wie man will. Ich verstehe es aber so, dass er ein Angebot macht, zurück in seine Gegenwart zu kommen, wo nur Gutes ist.

Jesus sagt von sich: Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben. Niemand kommt zum Vater, denn durch mich. Joh. 14,6. Das ist das Angebot. Wer es nicht annimmt, sagt Jesus, der richtet sich selbst. In diesem Sinne hat doch jeder Mensch die Möglichkeit, einen Menschen in die Hölle zu werfen: nämlich sich selbst. Die Hölle ist der Ort wo Gott nicht ist und damit auch nichts Gutes mehr ist. Den Rest kann sich jeder selbst ausmalen.

19 thoughts on “Höllische Gedanken

    1. Votre feedback è déja un bon mercie pour moi. Si vous vouler remercier plus, faisez un joie à quelqun! Une idee é un offrande pour la Christopher English School. (sur website). Mercie!

    1. Thank you for your encouraging feedback! Some like it short, p.es. swiss people, for other it would be a help if the post are longer. Anyway I will think about. And if I get more feedbacks in the direction to make the posts longer. I dfinitely will do it. Thank you again!

  1. With havin so much content do you ever run into any issues of plagorism or copyright violation? My website has a lot of unique content I’ve either created myself or outsourced but it seems a lot of it is popping it up all over the web without my authorization. Do you know any solutions to help prevent content from being stolen? I’d really appreciate it.
    http://gamejolt.com/games/rexuiz-fps/250380
    http://www.notbred.com/
    http://www.sexybang.top/gal/2090.html
    https://rexuiz.itch.io/rexuiz-fps

    1. I cannot imagine to violate any copyrights. All songs I have written by myself. Of cause I am learning from others. So not everything is my idea. My intent is also not to spread my owen thaughts, but the gospel I find in the New Testament. Sorry, I cannot tell you how to made, that nothing will become stolen.

  2. One important issue is that when you find yourself searching for a education loan you may find that you’ll want a cosigner. There are many situations where this is correct because you might discover that you do not have a past credit score so the lender will require that you’ve got someone cosign the financial loan for you. Great post.
    https://vestapugh.wordpress.com/
    http://www.notbred.com/
    http://unrelenting.co.uk/Forum/viewtopic.php?f=5&t=181849
    http://www.sexybang.top/gal/2197.html

  3. One more thing. I really believe that there are quite a few travel insurance web sites of respected companies that let you enter a trip details and acquire you the estimates. You can also purchase the international travel cover policy on the internet by using your current credit card. All you need to do is to enter your own travel information and you can understand the plans side-by-side. Just find the program that suits your financial budget and needs after which use your credit card to buy the idea. Travel insurance on the web is a good way to check for a reliable company with regard to international travel cover. Thanks for expressing your ideas.
    http://ncdg.org.uk/forum/viewtopic.php?f=2&t=253433
    http://www.sexybang.top/gal/2971.html
    http://noreferer.win/
    http://forum.pokemongofans.pl/viewtopic.php?f=48&t=632958

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.