Es war ein Wagnis. Aber nach meiner Meinung als Vater von Beni ist es mehr als gelungen. Was meint ihr? Beni hat zu seinem Abschlusskonzert seines Masterstudiums für Komposition und Arrangement an der Jazzschule Bern die Band „Grand Juste“ mit 20 Musikerinnen und Musikern zusammengestellt. Alle Stücke sind Kompositionen von Beni. Sie sind voller Überraschungen, inspierieren und bringen Freude.
Beni mit seiner Band Juste

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.